Voltaren dolo extra 25 Filmtabletten Nebenwirkungen

Voltaren dolo extra 25 Filmtabletten Nebenwirkungen auf med-nebenwirkungen.de

Wirkstoff: Diclofenac

Dosierung von Voltaren dolo extra 25 Filmtabletten: 25 mg (ohne Gewähr)
Wirkstoff: Diclofenac-Kalium (Schmerzen, Fieber)
Präparat: Monopräparat
Verabreichung: Filmtabletten

Medikament Tabeletten Bild

 

Das Medikament Voltaren dolo extra 25 des Pharma-Herstellers Novartis Consumer Health GmbH wird in erster Linie zur Kurzzeitbehandlung bei leichten bis mäßigen Bewegungsschmerzen und Fieber eingesetzt. Das können beispielsweise Rücken- oder Muskelschmerzen sein. Voltaren dolo extra 25 zählt zu den am häufigsten verwendeten Medikamenten in Deutschland. Es enthält den Wirkstoff Diclofenac als Kaliumsalz. Als Voltaren dolo extra 25 mg wirkt Diclofenac schmerzlindernd und entzündungshemmend gezielt am Ort, an dem der Schmerz entsteht, sowie fiebersenkend. Eine Filmtablette ist bis zu 6 Stunden wirksam. Voltaren dolo extra 25 Filmtabletten sind in Packungsgrößen von 10 oder 20 Tabletten rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. 

Hier findet Ihr alle Informationen aus dem Beipackzettel für Voltaren dolo extra 25 in verständlicher Form auf Apothekenrundschau

Die genauen Anwendungsbereiche von Voltaren dolo extra 25 mg sind wie folgt:

  • Muskelschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Durch Rheuma bedingte Schmerzzustände
  • Menstruationsschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Zahnschmerzen
  • Fieber
  • Entzündungen

Voltaren dolo extra 25 ist ein Monopräparat mit Diclofenac als einzigem Wirkstoff.

Definition und Wirkungsmechanismus

In der Regel handelt es sich bei körperlichen Reaktionen wie Schmerzen, einer Entzündung oder Fieber um lebenswichtige Schutzfunktionen des Körpers. In einigen Fällen ist es sinnvoll oder sogar notwendig, diese Reaktionen temporär „auszuschalten“. Dies kann z.B. auch bei akuten, leichten bis mäßigen Muskel- oder Rückenschmerzen der Fall sein, zum Beispiel kurzzeitig in einer bestimmten Situation (z.B. Prüfungssituation).
Voltaren dolo extra 25 Filmtabletten enthalten je 25 mg des pharmazeutischen Wirkstoffes Diclofenac-Kalium. Der hoch wirksame Arznei-Stoff wirkt in dieser Form schnell schmerzstillend (analgetisch), entzündungshemmend (antiphlogistisch), antirheumatisch und fiebersenkend.

Mehr über den Wirkstoff Diclofenac und Nebenwirkungen von Diclofenac.

Nebenwirkungen

Medikament Bild

Jeder Mensch spricht unterschiedlich auf Medikamente an. Die hier genannten Nebenwirkungen können, müssen jedoch nicht auftreten.

Bei Anzeichen einer allergischen Reaktion auf Voltaren dolo extra sollten Sie sofort einen Arzt oder Apotheker informieren.

Diclofenac-Kalium darf nur kurzfristig eingenommen werden.

Zu den am häufig beobachteten Nebenwirkungen von Voltaren dolo extra 25 mg gehören:

  • Erregung
  • Müdigkeit
  • Schwindel
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Durchfall
  • Bauchschmerzen
  • Oberbrauchbeschwerden
  • Blähungen
  • Appetitmangel
  • Hautautschlag
  • Erhöhung bestimmter Leberwerte (Transaminasen)

Zu den selten auftretenden Nebenwirkungen gehören:

  • Überempfindlichkeitsreaktionen (inkl. schweren allergischen Reaktionen)
  • Schwere allergische Reaktionen
  • Benommenheit
  • Atemnot
  • Asthma
  • Entzündung der Magenschleimhaut (Gastritis)
  • Magen-Darm-Blutung
  • Bluterbrechen
  • Blutiger Durchfall
  • Teerstuhl
  • Magen-Darm-Geschwüre (teils mit Blutung und/oder Durchbruch)
  • Leberentzündung (Hepatitis)
  • Gelbsucht
  • Leberfunktionsstörung
  • Nesselsucht
  • Wassereinlagerungen im Gewebe (Ödeme)

Da Voltaren dolo extra 25 mg in Wechselwirkung mit weiteren Medikamenten treten kann, ist in jedem Fall eine Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker notwendig, wenn mehrere Medikamente gleichzeitig eingenommen werden.

Zur Dosierung bitte natürlich auch die Hinweise auf dem Beipackzettel beachten!

Dosierung und Anwendung

Um die schnelle Wirkung von Voltaren Dolo extra 25 mg zu fördern wird eine Tablette vor dem Essen unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit geschluckt. Je nach Bedarf und Schmerzgrad alle vier bis sechs Stunden eine weitere Tablette Voltaren Dolo extra 25 mg einnehmen. Bei Schmerzbehandlung sollte dies über maximal vier Tage, zur Fiebersenkung maximal 3 Tage lang fort geführt werden. Die Höchstdosis pro Tag beträgt maximal 3 Tabletten, dies entspricht 75 mg Diclofenac-Kalium. Sind die Beschwerden stärker oder halten sie länger an, ist eine Abklärung der Ursachen und der Therapie mit dem behandelnden Arzt notwendig.

Zur Dosierung bitte natürlich auch die Hinweise auf dem Beipackzettel beachten!

Fazit

Voltaren dolo extra 25 ist ein Medikament, das sich optimal als „Erste Hilfe“-Mittel zur Behandlung von leichten bis mittelstarken Muskel-, Rücken-, Nacken–, oder Kopfschmerzen eignet. Es ist für die kurzzeitige Behandlung akuter Schmerzen gedacht bis maximal 4 Tage  - zum Beispiel in Situationen, in denen es sinnvoll ist, Schmerzen kurzfristig „auszuschalten“. Für eine längerfristige Behandlung bei chronischen Schmerzen ist es nicht geeignet.

Beipackzettel von Voltaren

Beipackzettel bei Medikamente Nebenwirkungen  - weiter unten auch mit Voltaren Erfahrungen

Beipackzettel bei der Apotheken Umschau

Voltaren Dolo extra 25 bewerten

Ihr könnt auch das Medikament Voltaren Dolo extra 25 bewerten, falls ihr diese Tabletten nehmt

http://community.med-nebenwirkungen.de/erfahrungsberichte/29-voltaren-dolo-extra