Metoprolol Wirkstoff Nebenwirkungen

Medikamente mit Wirkstoff Metoprolol

Beloc-Zoc® mite
Metoprolol NK-ratiopharm®

Medikament Tabeletten Bild

 

Metoprolol gehört zu den vier am häufigsten verschriebenen Arznei-Wirkstoffen in Deutschland. Er gilt auch als einer der wichtigsten Arzneimittel.
Bei diesem Arznei-Stoff handelt es sich um einen sogenannten selektiven Beta (ß)-blocker. Er blockt vorrangig (=selektiv) an den Beta-Rezeptoren des Herzens die Wirkung von Adrenalin, also Stress-Hormonen, auf Herz und Kreislauf. So kann bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen der Puls und der Blutdruck, sowie der Sauerstoffverbrauch am Herzmuskel gesenkt werden. Das Herz wird vor Überlastung geschützt.

Präparate mit Wirkstoff Metoprolol werden häufig bei folgenden Krankheiten verabreicht:

  • Akute Herz-Kreislauferkrankungen
  • Bluthochdruck ohne organische Ursachen (essenzieller Bluthochdruck)
  • Herzrhytmusstörungen
  • Herzinfarkt
  • Migräneprophylaxe

Medikamente, die den Wirkstoff Metoprolol enthalten können eingesetzt werden zur

  • Senkung des Blutdruckes bei Bluthochdruck
  • Entlastung des Herzens nach einem Herzinfarkt
  • Vorbeugung eines Herzinfarktes durch Herzentlastung
  • Weitung der Herzkranzgefäße
  • Förderung der Durchblutung des Herzmuskels
  • Verlangsamung des Herzschlages
  • Vorbeugung von Migräneanfälle

Metoprolol ist wie alle Beta-Blocker verschreibungspflichtig. Er wird in Kombination mit verschiedenen Salzen in Form von Tabletten, Retard-Tabletten in verschieden hohen Dosierungen oder auch intravenös verabreicht. Medikamente mit Wirkstoff Metoprolol gibt es als Mono- oder als Kombinationspräparate.
Nebenwirkungen

Nebenwirkungen

 

Medikament BildJeder Mensch spricht unterschiedlich auf Medikamente an. Bei etwa 27% der Patienten ist die Einnahme von Metoprolol von Nebenwirkungen begleitet. Oft kann eine Anpassung der Dosierung Nebenwirkungen auch verhindern oder abschwächen. Die „Bandbreite“ der möglichen Nebenwirkungen ist bei Metoprolol relativ groß. Im Folgenden eine Übersicht über die wichtigsten bekannten Nebenwirkungen von Metoprolol. Weitere mögliche Nebenwirkungen können der Packungsbeilage des jeweiligen Medikamentes entnommen werden.

Folgende Nebenwirkungen treten gelegentlich auf:

Kälte- und Taubheitsgefühl in den Gliedmaßen und Durchblutungsstörungen von Füßen oder Händen
Überempfindlichkeit auf den Wirkstoff mit Hautreaktionen
Störungen des Gehirns mit unterschiedlichen Auswirkungen wie z.B. Stimmungsschwankungen, Müdigkeit, Schwindel, Schlafstörungen, Empfindungsstörungen, Halluzinationen, Verwirrtheit
Beeinträchtigung der Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr, dem Bedienen von Maschinen oder der Arbeit ohne sicheren Halt

Folgende Nebenwirkungen treten selten auf:

  • Ohrensausen und Schwindel durch Blutdrucksenkung
  • Bradykardie (verlangsamter Herzschlag auf unter 60 Schläge/Minute)
  • Augenbeschwerden, z.B. Rötung, Brennen, Schmerzen oder Fremdkörpergefühl oder Beschwerden beim Tragen von Kontaklinsen
  • Bronchospasmen (Verkrampfungen der Luftwege), die zu Asthma-Anfällen oder zu Atembeschwerden führen können

 

Wechselwirkungen

Im Folgenden die bekanntesten möglichen Wechselwirkungen von Metorpolol mit anderen Wirkstoffen und Stoffen:
Veränderung des Reaktionsvermögens bei Behandlungsbeginn, Dosierungserhöhung oder durch Alkoholkonsum und die Einnahme von Metoprolol
Die gleichzeitige Einnahme von MAO-Hemmern führt zur Anreicherung von Metoprolol im Organismus
Die Wirkung blutzuckersenkender Medikamente (z.B. Insulin) wird durch eine gleichzeitigige Einnahme von Metoprolol verstärkt
Verstärkung der Wirkung von blutzuckersenkenden Medikamenten
Bei disponierten Personen kann die Reaktion auf Allergene schwerer verlaufen als normal

Beipackzettel von Metoprolol 

Beipackzettel bei Medikamente Nebenwirkungen  - weiter unten auch mit Metoprolol Erfahrungen

Beipackzettel bei der Apotheken Umschau

Metoprolol bewerten

Ihr könnt auch das Medikament Metoprolol bewerten, falls ihr diese Tabletten nehmt.

http://community.med-nebenwirkungen.de/erfahrungsberichte/3-metoprolol